PRE-FUEL plus CARBON-CAPTURE Technique
Photosynthese-Fabrik
Sauerstoff wird abgegeben
CO2 wird aus der Luft absorbiert
2/3 Nahrungsmittel
1/3 PRE-FUEL
PRE-FUEL ist der direkte und natürliche Weg - von der Sonne zur Mobilität. Gepaart mit der CARBON-CAPTURE Technique ist es ein genialer Weg - von der Natur abgeschaut.
und los geht es Schalten Sie hier um auf  PRE-FUEL plus CARBON-CAPTURE Technique
Willkommen bei PRE-FUEL
Wir bemühen uns, so viel wie möglich an Information und Transparenz zu dem sehr spannenden Thema: PRE-FUEL plus CARBON-CAPTURE Technique auf unseren Web-Seiten zu präsentieren. Freuen Sie sich auf eine spannende und überraschende Reise - Sie werden begeistert sein.
Annahmen: Mittelklasse Fahrzeuge HEUTE E-Fahrzeug vs. Diesel Fahrzeug / Verbrauch 5 l auf 100 km Quelle: Joanneum Research 2019 x 1000 km 10 20 30 40 50 100 150 200 220     Tonnen CO2 180 11to 5 to Diesel-Fahrzeug E-Fahrzeug Batterie-Lebendsdauer  CO2 Ausgleich mittlere  Fahrleistung 0 next
Carbon-Capture Technique
CARBON-CAPTURE Technique: Die Pflanzen-Masse wird nach der Ernte mittels Pyrolyse in BIO-Kohle konvertiert - auch als Terra-Preta bekannt. Diese BIO-Kohle wird als Boden-Verbesserer in den Boden eingearbeitet. Der in der BIO-Kohle gespeicherte Kohlenstoff bleibt im Erdreich und wird so dauerhaft der Atmosphäre entzogen.
Honig
Das Pflanzen-Öl ist ein großartiges Geschenk der Natur: Pflanzen-öl ist ein absolut ungiftiges Natur-Produkt. Beim Fahren entsteht 85% weniger Feinstaub, der geringe Rest ist völlig ungiftig und ungefährlich. Pflanzen-Öl verseucht keine Strände und Tiere 80 % höhere Speicher-Dichte als ein moderner Lithium-Ionen-Akku. Die aktuelle Speicher-Dichte eines LI-Akkus liegt aktuell bei ~ 0,14 KWh/kg. Die Speicher-Dichte von Pflanzen-Öl liegt bei 10,5 KWh/kg. Daraus ergibt sich die geringe Reichweite und das enorme Gewicht der E-Fahrzeuge. Eine kurze Vergleichs-Rechnung zeigt das deutlich:
E-Golf:  Preis ~ 36.000,-€ Reichweite ~ 300 km Verbrauch: ~ 12,7 kWh/100 km Gewicht: 1.600 kg  Anhänge-Last: 1.000 kg Leistung: 136 PS Beschleunigung: 9,5 s auf 100 km/h Höchst-Geschwindigkeit: 150 km/h Lebensdauer Akku: ungewiss Wiederverkaufs-Preis: ungewiss CO2-Rucksack: ~ 11 Tonnen Golf 1.6 TDI:  Preis ~ 24.000,-€ Reichweite ~ 1.200 km Verbrauch: ~ 4,1 l/100 km Gewicht: 1.400 kg  Anhänge-Last: 1.800 kg Leistung: 115 PS Beschleunigung: 10,2 s auf 100 km/h Höchst-Geschwindigkeit: 200 km/h Lebensdauer: ~ 300.000 km Widerverkaufs-Preis: hoch CO2-Rucksack: ~ 5 Tonnen  Würde die Gewichtsdifferenz der Fahrzeuge von 200 kg als Treibstoff beim Golf 1.6 TDI mitgenommen werden, würde sich die Reichweite von 1.200 km auf 6.600 km erhöhen
Hier ein aktueller Vergleich zwischen Mittel-Klasse E-Fahrzeugen und klassischen Diesel-Fahrzeugen. Sie haben die Möglichkeit, die Grafik um die PRE-FUEL plus CARBON-CAPTURE Technique Variante zu erweitern - das wird Sie überzeugen.
EU - Verordnung für den Flotten-Verbrauch
2015
2021
2030
Gramm CO2 pro km
Diesel-Äquivalent Liter / 100 km
135
95
59
5
3,5
2,2
EU - „GREEN-DEAL“ 2030 47,5 1,8
technisch unmöglich
PRE-FUEL Vergleichsrechnung
minus 250 gr/km
5 l/100 km
? ?
Kohlenstoff-Speicher
Das  PRE-FUEL   PARADOX
We need you
menu
HOME
Start